Garten der Sinne

In unserem zukünftigen „Garten der Sinne“ bieten wir die Möglichkeit der Natur mit all ihren Facetten hautnah zu begegnen. Ob im „passiven“ Bereich die Blumen im Hochbeet genießen oder im „aktiven“ Bereich seiner Gestaltungslust freien Lauf lassen und die Beete nach Herzenslust bepflanzen.

Hier finden sie Balsam für die Seele, hier werden die Sinne erweckt, hier dürfen sie sich entspannen, wohlfühlen und Vertrautes aus der Kindheit wieder entdecken.

Erleben sie den Rhythmus der Jahreszeiten und genießen sie die geschützte Freiheit. Ein Ruhepol und eine Energiequelle zugleich.

Hier wird ein Ort für Groß und Klein, Alt und Jung entstehen, werden Potentiale und Vergessenes wieder entdeckt.